Neu hier?

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Gastspielkatalogs der Freien Theater in Sachsen-Anhalt.

Was finden Sie hier

Der Katalog enthält die Inszenierungen der Freien Theater in Sachsen-Anhalt, welche auch als Gastspiele angeboten werden. Hier finden Sie neben den Informationen zum Stück auch Bildmaterial, technische Details und Rahmenbedingungen für ein Gastspiel, sowie die Preise. So können Sie entsprechend Ihrer Wünsche und Bedingungen mühelos und schnell eine entsprechende Auswahl treffen. Die Inszenierungen sind nach Sparten und Altersgruppen sortiert. Nicht alle Inszenierungen lassen sich so trennschaft in eine der Kategorien einordnen. Manche Inszenierungen finden Sie deshalb in mehreren Sparten. Auch die Altersvorgaben sind bei einigen Theaterstücken viel differenzierter als unsere Kategorien, so dass sie beispielsweise unter dem Punkt „ab 4 Jahren“ auch Inszenierungen ab 6 oder ab 8 Jahren finden. Neben den Produktionen der Freien Theater können Sie sich auch über das Landeszentrum Spiel & Theater Sachsen-Anhalt e.V. (kurz LanZe), den Initiator dieses Katalogs informieren. Des Weiteren finden Sie unter dem Menüpunkt „Theater als Schule des Sehens“ unser Landesprojekt, welches sich speziell an Grund- und Förderschulen im ländlichen Raum richtet. Im Rahmen dieses Projektes vermittelt LanZe seit September 2010 Kindertheaterinszenierungen der Freien Theater kostenfrei an Grund- und Förderschulen.

Für wen ist das Angebot

Das Gastspielverzeichnis richtet sich an alle theaterinteressierten Privatpersonen, an Kunst- und Kulturveranstalter, Schulen, Kindertagesstätten, an feste Theaterhäuser und all jene, die Gelegenheit und Möglichkeit haben, ein Gastspiel zu zeigen. Die Freien Theater bieten Inszenierungen für die amüsante oder musikalische Abendveranstaltung, für den Kindergeburtstag, für den Unterricht oder das Gartenfest, für das anspruchsvolle Open-Air Sommertheater oder das kleine Hoffest im Kindergarten, für die Lesung zur Nacht oder zum Café beim Brunch.

Wie gehen Sie vor

Der Gastspielkatalog bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten, die passende Inszenierung zu finden. Sie können sich zum Beispiel von der Struktur des Katalogs leiten lassen, in dem Sie Kategorie für Kategorie durchstöbern und sich von der Vielzahl der Inszenierungen inspirieren lassen. Wenn Sie bereits wissen, welche der vier Sparten Sie bevorzugen oder für welches Alter das Theaterstück sein soll, können Sie auch gleich zu der entsprechenden Kategorie springen. Möchten Sie Inszenierungen eines bestimmten Theaters auswählen oder suchen Sie ein ganz konkretes Stück, hilft Ihnen die Suchfunktion weiter. Grundsätzlich bietet Ihnen die Suchfunktion zwei Möglichkeiten - die Schnellsuche und die Katalogsuche. Bei der Schnellsuche handelt es sich um eine Stichwortsuche. Das heißt, Sie geben einen Begriff wie beispielsweise "Märchen" ein und der gesamte Katalog wird nach diesem Stichwort durchsucht. Oder wollen Sie eine Inszenierung aus Magdeburg auswählen, geben Sie einfach „Magdeburg“ in das Suchfeld ein und sie erhalten eine Auflistung aller Inszenierungen aus dieser Stadt. Wenn Sie mit einer Wortgruppe, wie beispielsweise einem Titel, suchen möchten, müssen Sie diese Wortgruppe in Anführungszeichen setzen. Die Katalogsuche hingegen funktioniert wie ein Filter. Hier haben Sie vier verschiedene Kategorien zur Auswahl, welche Sie einzeln nutzen oder beliebig miteinander kombinieren können. Suchen Sie beispielsweise in einer bestimmten Theaterart Inszenierungen, die nicht länger als 45 Minuten und für eine bestimmte Altersgruppe geeignet sein sollen, stellen Sie einfach die entsprechenden Kategiorien ein. Der Katalog zeigt Ihnen dann umgehend die Ergebnisse an. Haben Sie eine oder mehrere geeignete Theaterstücke gefunden, so können Sie sich diese über „Info als .pdf downloaden“ als gesondertes Dokument anzeigen, speichern und ausdrucken lassen. Dafür benötigen Sie die freie Software „Acrobate Adobe Reader“. Diese können Sie hier kostenlos runterladen. Möchten Sie eine Inszenierung buchen oder haben Sie Fragen zu den Angaben, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem jeweiligen Theater auf. Zu jeder Inszenierung finden Sie unter den Angaben zur Aufführung die Kontaktdaten des Theaters oder der Künstler_innen. Die angegebenen Internetseiten sind als Link dargestellt. Durch einfaches Klicken auf die angegebenen Websites gelangen Sie zu der jeweiligen Seite des Theaters. Wir wünschen Ihnen viele spannende, schöne und aufwühlende Theatererlebnisse.

Alle Angaben zu den einzelnen Inszenierungen sind Grunddaten, die Sie bei der Auswahl unterstützen sollen. Die genauen, detaillierten Vorrausetzungen sowie alle Anfragen sind mit dem jeweiligen Theater zu klären.